Muss man als Webdesigner programmieren können?

Als alleine arbeitender Webdesigner ist man ja in einem gewissen Maß ein Allrounder. Man muss HTML/CSS beherrschen, sollte Ahnung von Suchmaschinenoptimierung haben, Bildbearbeitung sollte auch kein Fremdwort sein, eventuell muss man noch die eine oder andere Skriptsprache lernen und gewisse Grundkenntnisse in PHP sind sicher auch von Vorteil. Aber muss man wirklich in der Lage sein, auch komplexere Anforderungen selber zu programmieren?

22 Kommentare

Neue Version von phpMyAdmin

Das MySQL-Administrationswerkzeug phpMyAdmin ist in der Version 3.0 erschienen. Laut einem kurzen Testbericht bei Dr. Web lohnt sich ein Umstieg zur Zeit noch nicht wirklich. Lediglich das ex- und importieren…

0 Kommentare